www.Southside-Customs.de


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Kompletter Bericht

Umbau-Berichte > Dirk´s "Chromrausch"

Polo 2F im Chromrausch

Polo 2f im Chromrausch
Steckbrief "Grünes Etwas".

Type : Polo 3 (2F) Coupe´, Sondermodell Style
Bj :. 06.1994
Km : 102000 Km
Vorbesitzer: Keiner
Farbe: Diamtgrün Perlefekt
Sonderausstattung: Schiebedach, Sportsitze, Drehzahlmesser, Nebelscheinwerfer

Besonderheiten: Neuwagen bei Kauf, Erstbesitzer……
Werdegang des Umbaus:
1994 Felgen RSL Motorsport va 7x 13 et 26
Ha 8x13 et 20
Koni Fahrwerk 60/ 80 mm
Auspuff RSL / Grillspoiler/ Sportlenkrad
1995 Umbau Böser Blick als Grillspoiler / Grill Ohne VW Zeichen/ Hosenträgergurte/
1996 Anlage, 1. Kofferraumausbau mit Reserverad Sichtbar
Komplettumbau auf ShowCar 1998/1999
Momentaner IST Zustand:
Fahrwerk: KW Gewinde Variante 1, mit Eigenbau Federtellern, zusätzlich Tieferlegung um ca 30 mm, Federbeine hochglanzpoliert und verchromt, Rennsport Federn in Wagenfarbe lackiert.
Felgen:
RSL Motorsport 7x13 et26 vo mit 175/50/13 Dunlop Sport 2000
8 x 13 et20 ha mit 175/50/13 Dunlop Sport 2000
Felgen in 170 stündiger Handarbeit auf hochglanzpoliert
Karosse:
Motorhaube "Böser Blick" in Blech angeschweißt und verzinnt
Kotflügel um 10 mm gezogen, Blinker von Kotflügel in Stoßstange versetzt, Stosstange vorn Kennzeichenaussparung auf 38 cm verringert, alles gefüllert und in Wagenfarbe lackiert, alle unnötigen Löcher entfernt, Audi Türgriffe vom Audi 80 eingeschweißt, Heckklappe gecleant, Kennzeichenmulde auf 38cm verkleinert, sämtlichen Teile in Wagenfarbe lackiert Frontgrill Eigenbau mit 2F Rahmen und 2er Polo Streben, Einzelstück, schwarze Scheinwerfer vorne, Blinker schwarz eingefärbt, Rücklicht vom englischem POLO ohne Rückfahrscheinwerfer.

Motor:
alle Anbauteile lackiert , verchromt oder poliert, alle Kabel verlängert und in Aussenkotflügel verlegt, Ausgleichbehälter entfernt, Kühler vom Passat eingebaut, Motorraum alle Löcher und Kanten entfernt, Zündung auf alten Stand vom Polo 2 umgebaut.
Unterboden:
in Lichtgrau lackiert mit Internetadresse, Querlenker ,Antriebswellen in Lichtgrau Hinterachse sowie vordere Achsaufnahmen in Wagenfarbe lackiert, Stabi verchromt.
Innenausstattung:
kompletter Innenraum mit Echtleder überzogen, Sportsitze EKU, Schwarz/ Grau Leder, Armaturenbrett und Mittelkonsole in Echtleder überzogen, hochglanzpolierter Alubügel der Fa. Wiechers, Hosenträgergurte Limited Editon 2000 von Schroth, Boden mit grauem Velour ausgelegt, Tachoscheiben poliert, Zeiger auf 12 Uhrstellung, Polo Schriftzug blau beleuchtet als Radio Abdeckung
Anlage:
3-20 der Firma Audio-System mit polierten Körben und Alu Magnetabdeckungen, 30er Bumper Subwoofer in Reserverad als Bandpass Kiste mit 52l Volumen, Frontsystem 2 x 16er Focal Bässe pro Türe, 2 10er Mitteltöner im Armaturenbrett, 2x Hochtöner aufgesetzt. 2x Audison Endstufe, 1x Monoblock für Woofer, 1x 2 Kanal für Ablage, 2 Audio-System Endstufen, 1x 2 Kanal auf 16er und 1x 4 Kanal auf Hoch/Mittelton, Radio in der Sonnenblende montiert, komplett Funktionstüchtig, 10 Fach CD Wechsle Sony. Kofferaum kompletter Showeinbau, Endstufen unter Plexiglas.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü